Der Genfer See und der Golden Pass Panoramic Express

für Reisegruppen

Beschreibung & Bilder

Telefonische Beratung
/gruppenreisen
Kurzbeschreibung :

Die Golden-Pass-Linie lässt auf dieser Gruppenreise die herrliche Landschaft zwischen dem Genfer See und dem Berner Oberland vom Zug aus erleben. Die Strecke führt von Montreux über Gstaad, Zweisimmern, Spiez, Interlaken und den Brünigpass nach Luzern und gilt als eine der schönsten Panorama-Bahnstrecken der Schweiz. Sie passiert unter anderem den Vierwaldstättersee, den Pilatus, die Aare, den Brienzer und Thuner See und das Simmental. Ein Einhalten auf dem Brünigpass ist trotz seiner relativ geringen Höhe lohnend, denn er bietet nach allen Seiten einen herrlichen Ausblick. Neben der herrlichen Landschaft bietet sich die Gelegenheit, in einer Käserei eine Kostprobe zu nehmen und ein Salzbergwerk zu besuchen. Auch die die Wasserburg Schloss Chillon bei Montreux - auf einem Felsen am Ufer des Genfer Sees gelegen - ist ein lohnenswertes Ziel, ebenso wie das mediterran wirkende Lausanne. Sehenswürdigkeiten sind hier unter anderem die Kathedrale Notre-Dame, das Wohnhaus von Voltaire und das Schloss Saint-Maire. Die Universität befindet sich im malerischen Palais de Rumine - hier möchte man gern Student sein!

Leistungen als Beispiel :

• Übernachtung mit Halbpension
• Käserei Kostprobe
• Fahrt mit GoldenPass Panoramic-Express
• Salzbergwerkes
• Schloss Chillon
• Stadtführung in Lausanne

Individuelles Angebot :
Diese Reise planen wir nach Ihren Wünschen.
Gerne stellen wir Ihnen ein persönliches Programm zusammen.
JA, bitte erstellen Sie mir ein unverbindliches Angebot »