Pferdesport - der CHIO Aachen

für Reisegruppen

Beschreibung & Bilder

Telefonische Beratung
/gruppenreisen
Kurzbeschreibung :

Im Jahr 800 wurde unter Karl dem Großen der Aachener Dom - heute das Wahrzeichen seiner ehemaligen Residenz - vollendet. Von der Verehrung des Kaisers über die Jahrhunderte zeugen unter anderem der Karlsbrunnen und die Carolus Thermen. Einige der weiteren Sehenswürdigkeiten sind Grashaus, Büchelpalais, Couven-Pavillon, Burg Frankenberg, das Theater oder auch der Puppenbrunnen, welcher mit seinen beweglichen Bronzefiguren besonders Kinder anlockt. Die mittelalterliche Stadtbefestigung ist mit zwei der seiner mächtigen Stadttore erhalten geblieben. Erholung bieten verschiedene Parkanlagen. Das besondere Interesse dieser Gruppenreise ist jedoch eine ganz spezielle unter den Aachener Veranstaltungen: der CHIO, das weltgrößte Reiterturnier. Der CHIO Aachen besteht aus den Disziplinen Springreiten, Dressurreiten, Fahren und den neueren Disziplinen Vielseitigkeit/Eventing und Voltigieren. Jeweils einen Sieger gibt es in der Einzel- und in der Mannschaftswertung. Im Rahmen des CHIO wird auch das Springreiten Der Große Preis von Aachen ausgetragen.

Leistungen als Beispiel :

• Übernachtung mit Halbpension
• Stadtführung in Aachen
• CHIO Aachen

Individuelles Angebot :
Diese Reise planen wir nach Ihren Wünschen.
Gerne stellen wir Ihnen ein persönliches Programm zusammen.
JA, bitte erstellen Sie mir ein unverbindliches Angebot »