Sankt Petersburg

für Reisegruppen

Beschreibung & Bilder

Telefonische Beratung
/gruppenreisen
Kurzbeschreibung :

Sankt Petersburg, 1703 von Peter dem Großen gegründet, war jahrhundertelang Hauptstadt des Russischen Reiches und ist heute ein europaweit wichtiges Kulturzentrum. Die Innenstadt ist Weltkulturerbe der UNESCO und beherbergt neben 250 Museen etwa 4000 geschützte Kultur-, Geschichts- und Baudenkmäler. Vergleichsweise jung, ist St.Petersburg stark von westeuropäischen Einflüssen geprägt. Der zu Zar Peters Zeiten vorherrschende europäische Barock entwickelte sich zum Russischen Barock mit dreifarbigen, reichgeschmückten Fassaden und komplizierterern Grundrissen. Beispiel sind die reichverzierte Auferstehungskirche mit ihren bunten Zwiebeltürmchen und die prachvolle Eremitage, deren Besuch Highlight dieser Gruppenreise ist. Sie ist heute eines der größten Kunstmuseen der Welt. Im Klassizismus werden die Formen wieder dezenter und geometrisch einfacher. Die nach ihrem Architekten benannte Rossi-Straße beispielsweise ist 220m lang, 22m breit und wird von 22m hohen Gebäuden gesäumt, deren Fenster je 2,20m groß sind. Auch der Schlossplatz und das Viertel um das Alexandratheater stammen aus dieser Zeit. Eine späte Variante nennt sich "Petersburger Moderne". Im Jugendstil wird die Architektur wieder verspielter. Zeugnisse des stalinistischen Monumentalstils finden sich in hier weniger... St.Petersburg ist die Hauptstadt des Schach, und 1738 wurde hier die berühmte Waganowa-Ballettakademie gegründet. Rund 40 Theater und Opernhäuser, von denen einige Weltruhm genießen, besitzt die Stadt, Wirkungsort der Komponisten Glinka, Mussorgski, Rimski-Korsakow, Tchaikovsky, Strawinski und Schostakowitch und des Schriftstellers Dostojewski. Bedeutende Bibliotheken sind die Akademie der Wissenschaften und die Puschkin-Bibliothek. Gogol befand 1835 über den Newski-Prospekt, hier sei alles Traum und nicht das was es scheine, und der Literatur-Nobelpreisträger Joseph Brodsky schreibt über St.Petersburg: "Es gibt keinen Ort in Russland, wo die Imagination sich mit solcher Leichtigkeit von der Realität ablöst".

Leistungen als Beispiel :

• Fähre Travemünde - Helsinki
• Übernachtung mit Halbpension
• Stadtbesichtigung St.Petersburg
• Eremitage
• Peter und Paul-Festung
• Tagesausflug Puschkin
• Besichtigung Katharinen-Palast

Individuelles Angebot :
Diese Reise planen wir nach Ihren Wünschen.
Gerne stellen wir Ihnen ein persönliches Programm zusammen.
JA, bitte erstellen Sie mir ein unverbindliches Angebot »