Sie sind hier : Polen > 4 Tage Danzig

Danzig und Umgebung

für Reisegruppen

Beschreibung & Bilder

Telefonische Beratung
/gruppenreisen
Kurzbeschreibung :

Die alte Hansestadt Danzig liegt wenige Kilometer vor der Danziger Bucht in der historischen Landschaft Pommerellen. In vorgeschichtlicher Zeit wurde der begehrte baltische Bernstein vom Weichseldelta über den Handelsweg Bernsteinstraße in den Mittelmeer-Raum transportiert. Heute führen durch Danzig zwei Euro-Radwege: der bis nach Kroatien führende EuroVelo 9 und der die Ostsee umrundende EuroVelo 10. Die liebevoll restaurierte Innenstadt beherbergt neben den Kirchen der verschiedenen Epochen unter vielem anderen die Königliche Kapelle, das Große Zeughaus, das Krantor, den Artushof,die Große Mühle und das Kloster Oliva. Sehenswert ist das Schiffsmuseum. Das Museum Rechtsstädter Rathaus liegt in der pittoresken Langgasse, die am Ende in das historische Langgassen-Tor mündet. Sehr schön ist auch der Blick vom Langen Markt auf das Grüne Tor. Die Danziger Frauengasse gehört zu den schönsten Straßen der Stadt und verläuft von der Marienkirche bis zum mittelalterlichen Frauentor an der Mottlau. Die schmalen und reich geschmückten Bürgerhäuser sind ein typisches Beispiel für die Bauweise. Einen Abstecher wird diese Gruppenreise in die 40 km entfernte Kaschubische Schweiz unternehmen, eine hügelige Waldlandschaft mit etwa 250 Seen und einem Freilichtmuseum mit alten kaschubischen Holzhäusern. Unsere Rundfahrt durch die Umgegend Danzigs - auch Dreistadt genannt - wird gekrönt durch ein Orgelkonzert.

Leistungen als Beispiel :

• Übernachtung mit Halbpension
• Folkloreprogramm
• Dreistadtbesichtigung mit Orgelkonzert
• Rundfahrt durch die Kaschubische Schweiz
• Marienkirche in Danzig

Individuelles Angebot :
Diese Reise planen wir nach Ihren Wünschen.
Gerne stellen wir Ihnen ein persönliches Programm zusammen.
JA, bitte erstellen Sie mir ein unverbindliches Angebot »